ROTARNOCK 80

Aus Deutschmann Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
ROTARNOCK 80

Programmierung

Das ROTARNOCK 80 kann mit einem TERM 6 oder einem TERM 24 oder der Software WINLOC 32 programmiert werden. Bei PROFIBUS-Ausführung kann auch über PROFIBUS programmiert werden.

Geräteaustausch

Das ROTARNOCK 80 war bis zum 11.11.2014 erhältlich. Dieses kann, je nach Ausführung, durch ein ROTARNOCK 100 ersetzt werden. Alle benötigten Informationen dazu finden Sie auf der Seite Geräteaustausch ROTARNOCK 80.

Weblinks

Handbuch für das ROTARNOCK 80 (PDF-Datei)