SPEEDY

Aus Deutschmann Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SPEEDY

SPEEDY ist ein dynamischer Schaltbeschleuniger für magnetisch gesteuerte Schaltglieder. Beim Ein- und auch beim Ausschalten dieser Schaltglieder treten Verzögerungen auf, die sich aus zwei Komponenten zusammensetzen:

  • Verzögerungszeit zum Auf- bzw. Abbau des Magnetfeldes
  • Verzögerungszeit zur Überwindung der mechanischen Trägheit

Um diese Verzögerungszeit zu verkürzen bietet SPEEDY die Möglichkeit durch einen Überspannungsimpuls von 100 V eine Übererregung des Magnetfeldes zu erreichen. Somit wird die mechanische Trägheit schneller überwunden. Die Impulsdauer kann im Bereich von 1 ms bis 10 ms eingestellt werden. Beim Abschalten wird durch eine negative Freilaufspannung die Verzögerungszeit zum Abbau des Magnetfeldes ebenfalls erheblich verringert. Der Status der Ein- und Ausgänge, sowie der Versorgungsspannungen wird über integrierte LEDs angezeigt. SPEEDY verfügt über verschiedene, von außen einstellbare Schaltmodi.

Weblinks

Handbuch für das SPEEDY (PDF-Datei)